Datenschutz

Auf unseren Seiten werden personenbezogene Daten (Name, Anschrift und eMail-Adressen) erhoben. Personenbezogene Daten, die zum Beispiel für das Registrierverfahren und zum Versenden der Punkte erforderlich sind, werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Logfiles werden aus Sicherheits- und wissenschaftlichen Gründen für die Sicherung und Weiterentwicklung des Dienstes generiert. Eine Auswertung der Daten und Zugriffe wird zu statistischen Zwecken  durchgeführt, diese wird vollständig anonymisiert erfasst.

AZERTA behandelt die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich. Die persönlichen Daten, wie Namen, Anschriften und E-mail-Adressen werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn der Nutzer dieser Weitergabe ausdrücklich zustimmt.

Mit der Eingabe der persönlichen Daten stimmt der Nutzer einer Speicherung, einer elektronischen Verarbeitung und einer anonymisierten Verwendung der Daten für Marketingzwecke zu.

Entsprechend der gesetzlichen Vorschriften wird auf das Recht des Nutzers auf unentgeltliche Auskunft über die gespeicherten Daten, auf Löschung der gespeicherten Daten sowie auf das Widerspruchsrecht zur Erstellung und Verwendung seines anonymisierten Nutzungsprofils hingewiesen.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.